Kreative Ideen – Wie man ein Fenster mit Luftpolsterfolie isoliert


Kreative Ideen - Wie man ein Fenster mit Luftpolsterfolie isoliert

 

Luftpolsterfolie wird normalerweise zum Verpacken zerbrechlicher Gegenstände verwendet, ist jedoch vielseitiger als erwartet. Hier ist ein nützlicher Luftpolstertrick für Sie. Wenn Sie in einer Wohnung oder einem alten Haus wohnen, das schlecht isoliert ist, insbesondere im Fenster, ist dies nicht besonders energieeffizient und in den kalten Wintermonaten wird eine hohe Stromrechnung fällig. Zum Glück gibt es eine supereinfache und kostengünstige Lösung: Verwenden Sie einfach Luftpolsterfolie! In dem Video unten zeigt uns YouTuber AlaskaGranny, wie sie mit Luftpolsterfolie ein Fenster isoliert, und das macht tatsächlich einen großen Unterschied. Die Luftpolsterfolie ist billig, langlebig, leicht zu entfernen und absolut fenstersicher. Es hilft, Ihr Zimmer wärmer zu halten und Ihre Stromrechnung zu senken. Schauen Sie sich das Video unten an und sehen Sie, wie Sie die Kälte mit diesem einfachen Luftpolstertrick abwehren können.

 

 

(Quelle: AlaskaGranny )

 

Wirst du es diesen kommenden Winter versuchen? Bitte teilen Sie diesen nützlichen Tipp mit Ihrer Familie und Freunden. Und wenn Sie noch andere geldsparende Tricks für den Winter haben, teilen Sie diese bitte im Kommentar unten mit.