Life Hack – Wie man das Durchschnittsalter von Supermarkteiern erkennt


Life Hack - Wie man das Durchschnittsalter von Supermarkteiern erkennt

 

Eier sind nahrhaft und gesund und gehören immer zu unseren täglichen Mahlzeiten. Je frischer die Eier sind, desto leckerer schmecken sie. Deshalb überprüfen wir beim Einkauf von Eiern im Supermarkt immer die Verfallsdaten auf den Eierkartons, um festzustellen, wie frisch sie sind.

 

Es stellt sich jedoch heraus, dass im Laden gekaufte Eier nicht so frisch sind, wie Sie dachten, obwohl Sie das Logo „Farm Fresh“ tragen. In dem Video unten erklärt der YouTube-Kanal J & J Acres, dass die durchschnittlichen Supermarkteier zum Zeitpunkt des Kaufs mindestens 45 Tage alt sein könnten! Zusätzlich zur Überprüfung des Verfallsdatums auf den Eierkartons sollten Sie auch eine Zahl zwischen 1 und 365 beachten, die den Tag des Jahres angibt, an dem diese Eier verpackt wurden. Anhand der so genannten Julianischen Datteln können Sie sich einen ungefähren Überblick über das Durchschnittsalter der Eier verschaffen, die Sie kaufen werden. Es ist so ein nützlicher Life-Hack, den jeder kennen sollte. Schauen Sie sich das Video an und erfahren Sie mehr Details.

 

 

(via: J & J Acres )

 

Wirst du es das nächste Mal versuchen, wenn du einkaufen gehst? Bitte teile diese nützlichen Informationen mit deinen Freunden und deiner Familie!